Suchen Sie nach den Iron Mountain Services Software Escrow & Verification, ICANN Data Escrow oder Designated Third Party (D3P)?
Three business person looking at tablet

Suchen Sie nach den Iron Mountain Services Software Escrow & Verification, ICANN Data Escrow oder Designated Third Party (D3P)?

Zum 8. Juni 2021 wurde die IPM-Sparte (Intellectual Property Management) von Iron Mountain von der NCC Group übernommen, einem globalen Anbieter von Cybersicherheits- und Softwareresilienzlösungen (Escrow). Das Unternehmen hat seinen Sitz in Manchester (Grossbritannien) und ist an der London Stock Exchange notiert (LSE: NCC).

Wir freuen uns, dass unsere Kunden bei der NCC Group weiterhin in ausgezeichneten Händen sein werden. Gemeinsam sorgen wir für einen möglichst reibungslosen Übergang. Die NCC Group hat hier eine Seite eingerichtet, auf der die häufigsten Fragen beantwortet werden. Sollten Sie eine Frage haben, die Sie dort nicht finden, wenden Sie sich bitte unter den unten angegebenen Kontaktdaten direkt an die NCC Group.

Zur Website der NCC Group
Weitere Informationen:
  • Hier finden Sie unsere Pressemitteilung.
  • Kontaktieren Sie bei Bedarf die NCC Group. Sie können sich direkt an Ihren Escrow Advisor wenden oder eine E-Mail an escrow@ironmountain.com schreiben.

Was bedeutet das für Kunden von Iron Mountain IPM?

Iron Mountain und die NCC Group waren in ihren jeweiligen Regionen Marktführer im Bereich Software Escrow – Iron Mountain in den USA, NCC in Europa. Mit dieser Übernahme, die selbstverständlich auch das erfahrene, hochqualifizierte IPM-Team von Iron Mountain umfasst, steht Ihnen in Zukunft ein noch breiteres Angebotsportfolio zur Verfügung.

Sie können sich auch weiterhin auf die gewohnten Compliance- und Sicherheitsstandards verlassen, denn die NCC Group wird die weltweiten Einrichtungen zur Lagerung und Speicherung physischer und digitaler Informationen von Iron Mountain weiterverwenden und die bewährten Verfahren der Nachweiskette beibehalten.